Geschäftsberatung

Neue Kunden gewinnen: auf der Printing SA-Konferenz in Johannesburg

von Abdool Majid Mahomed | 18.10.2019
Neue Kunden gewinnen: auf der Printing SA-Konferenz in Johannesburg

Beim Drucken geht es wirklich um mehrere Arten der visuellen Kommunikation oder des Marketings, sagt Abdool Majid Mahomed, CEO von Printing SA.

Ein großer Erfolg - das war das Urteil auf der Konferenz, die Printing SA im vergangenen Monat zusammen mit der FESPA Africa 2019 veranstaltete, sowohl in den eingeladenen Rednern als auch in den diskutierten Themen.

Es wurden drei Forschungsarbeiten vorgestellt, die jeweils neue Einblicke in die Auswirkungen der vierten industriellen Revolution (4IR) aus unterschiedlichen Perspektiven eröffnen. Eine war aus Sicht eines Arbeitgeberunternehmens, eine andere aus Sicht eines Arbeitnehmers oder Arbeitnehmers, und wie die SA Typographical Union beginnen muss, sich den Herausforderungen zu stellen, denen sich die Gewerkschaft und ihre Mitglieder gegenübersehen. Der dritte befasste sich mit der Frage, wie sich die Generation Z als Arbeitnehmer verhält, welche Art von Arbeit sie ausführen möchten und wie sie dies tun möchten.

Grund zum Optimismus

Während im Druck weiterhin Tinten aller Art verwendet werden, entwickelt sich das Unternehmen zu einer Hightech-Branche, in der hochqualifizierte und kreative Designer, Vermarkter und IT-Spezialisten erforderlich sind. Es ist ein dynamischer und aufregender Raum, und wir müssen Lernende und Arbeitnehmer dazu ermutigen, mit geeigneten Fähigkeiten und Lernwerkzeugen in die Branche einzusteigen, damit sie sich selbst zukunftssicher machen können.

Konvergenz und Konsolidierung ist der neue Name des Spiels, bei dem die aktuelle Infrastruktur, Systeme und Technologien angepasst werden, um mehrere Märkte zu bedienen

Die anwesenden Delegierten waren Industriekapitäne, die sich zu ihren Befürwortern und Botschaftern entwickeln, ihr Profil verbessern, ihre Mitarbeiter weiterbilden und neu qualifizieren müssen, um Veränderungen zu akzeptieren und sich darauf einzustellen, und neue Arbeitsplätze schaffen, die es nie gab. Wir alle müssen sicherstellen, dass wir die Umwelt schützen und verantwortungsvolle Entscheidungen treffen, um unsere kontinuierliche Nachhaltigkeit sicherzustellen. Es geht nicht nur darum, Gewinne zu jagen, sondern auch um Menschen und den Planeten.

Neue Verbrauchererwartungen

Durch gründliche Prüfung (das Gegenteil von Selbstbeobachtung) müssen wir untersuchen, wie wir neue Beziehungen und Verbindungen zu anderen Lieferanten, Anbietern und Herstellern herstellen können, um neue Produkte und Dienstleistungen zu schaffen. Die Art und Weise, wie Menschen Informationen konsumieren, ist unterschiedlich, und daher müssen wir diese neue Anforderung erfüllen. Verbraucher wünschen sich Pauschalangebote und bevorzugen einen One-Stop-Shop mit zusätzlichen Dienstleistungen im Angebot. Dies erfordert eine Diversifizierung des Geschäfts und verspricht, nicht wie gewohnt zu arbeiten.

Kürzere Auflagen und mehr Anpassungen führen zu Veränderungen in unseren Geschäftsmodellen. Konvergenz und Konsolidierung ist der neue Name des Spiels, bei dem die aktuelle Infrastruktur, Systeme und Technologien angepasst werden, um mehrere Märkte zu bedienen.

Entweder sitzt du am Tisch, um zu essen, oder du stehst auf der Speisekarte und wirst gegessen

Ein Redner drückte es so aus: Drucken ist eigentlich ein Marketingdienst, und entweder sitzt man am Tisch, um zu essen, oder man steht auf der Speisekarte und wird gegessen. Der Hauptzweck des Geschäfts ist es, einen Kunden zu schaffen, ein Bedürfnis zu schaffen und es zu befriedigen.

Wir müssen die Zukunft vorschlagen, auch wenn es mehrere Zukünfte geben kann, und sie dann entwerfen, um unsere Ängste zu überwinden. Verbringen Sie Zeit auf das Geschäft, die nicht unbedingt in ihm.

Es lebe ein neues Geschäftsmodell

Effektive Kommunikation ist ebenso wichtig wie die Zusammenarbeit mit Regierung und Arbeit. Partnerschaften schaffen nicht nur Arbeitsplätze, sondern sorgen auch für Stabilität und Wachstum. Der Schwerpunkt sollte darauf liegen, Vertrauen aufzubauen, die Regierung zur Rechenschaft zu ziehen, sich proaktiv mit der Entwicklung von Politik und Vorschriften zu befassen und über Handel, Zölle und Zölle zu beraten. Das neue Abkommen über die afrikanische Freihandelszone (AcFTA), das derzeit diskutiert wird, muss zu unserem Vorteil genutzt werden.

Das traditionelle Geschäftsmodell „Toys R Us“ stirbt. Während sie unermüdlich ihrem Motto „Spielzeug sind Spielzeug… und Kinder sind Kinder“ nachgingen, verpassten sie die Gelegenheit, durch Augmented Reality eine bessere Erfahrung zu schaffen. Weil sie das Potenzial nicht ausschöpften, verloren sie den Plan, das verbesserte Kundenerlebnis zu nutzen - oder UX, wie es heute heißt.

Um Unternehmen erfolgreich zu innovieren, sollten CEOs Zeit damit verbringen, neue Unternehmen zu innovieren und zu erkunden und Predictive Analytics und Big Data für eine differenzierte Planung zu verwenden.

von Abdool Majid Mahomed Zurück zu den Neuigkeiten

Become a FESPA member to continue reading

To read more and access exclusive content on the Club FESPA portal, please contact your Local Association. If you are not a current member, please enquire here. If there is no FESPA Association in your country, you can join FESPA Direct. Once you become a FESPA member, you can gain access to the Club FESPA Portal.

Thema

We use cookies to operate this website and to give you the best experience we can. To find out more about which cookies we use, why we use them and how you can manage your cookies please see our Cookie Policy. By continuing to use this site, you agree to the use of cookies.